Haftpflicht
BLECH IST TEUER - LEBEN UNBEZAHLBAR!

 

Was deckt die - gesetzliche verpflichtende - KFZ-Haftpflichtversicherung?
 
  • Einerseits werden die durch das versicherte Fahrzeug verursachten Schäden an anderen Personen und/oder Sachen bezahlt
  • andererseits übernimmt die KFZ-Haftpflicht auch die Abwehr von unbegründeten Ansprüchen.

Nicht unter Versicherungsschutz fallen Schäden am eigenen Fahrzeug!
Dazu benötigen Sie eine Kasko-Versicherung.

 

Welche Deckungssumme wird benötigt?
 

Die gesetzlich erforderliche Mindestversicherungssumme beträgt EUR 1.090.092,- (früher: ATS 15 Mio.).

Viele Versicherungen bieten auch bereits weitaus höhere Summen an.
Unter anderem gibt es Versicherungssummen von ca. EUR 7.000.000,- und auch schon EUR 10.000.000,-

Sie können die Summe frei wählen, sollten sich allerdings für die höchstmögliche (welche Ihre Versicherung anbietet) entscheiden!

weiter ...